Website Alles neu macht der Mai!

Sehr geehrte Besucher und Besucherinnen, Sehr geehrte Gemeindemitglieder,

Sollten Sie schon einmal auf der Website unserer Pfarrgemeinde St. Georg Heidenau – Zinnwald gewesen sein, erschrecken Sie bitte nicht! Sie sind immer noch auf der richtigen Seite, sie hat „lediglich“ ein neues Design [engl. Gestaltung] erhalten. Das „lediglich“ steht aus gutem Grund in Anführungszeichen. Mit der Veröffentlichung der neuen Website geht eine über einjährige Planungs- sowie eine intensive über viele Wochen hinweggehende Umsetzungsphase zu Ende. Während viele Dinge sehr schnell wieder gewohnt aussehen, wurden Sie von Grund auf neu aufgebaut.
Lesen Sie diesen Artikel, um die wichtigsten Neuerungen und natürlich die eine oder andere Hintergrundinformation zu erfahren.

 

Die neue Startseite

Das offensichtlichste zuerst! Wie Sie sehen, ist die Navigation von der linken Seite nach oben gewandert. Außerdem wurde es noch einmal überarbeitet und umstrukturiert. So finden Sie im Menü nur noch die Punkte Home, Vermeldungen, Termine & Pläne, Unsere Gemeinde und Kirchen. Die Seiten, die ehemals ebenfalls sich in der Navigation befanden, sind nun in den Untermenüs zu finden. Gehen Sie einfach mit dem Mauszeiger über einen der Punkte, dann klappen sich dessen Unterpunkte aus.

Unter der Navigation befinden sich Bilder der einzelnen Kirchen, aus denen unsere Gemeinde Heidenau-Zinnwald besteht. Diese sind jetzt anklickbar, und sie gelangen dadurch sofort zu den jeweiligen Unterseiten der Kirchen.

Auch die Sektion „Aktuelles“ hat sich nun verändert. Hier werden nur noch die Überschrift, das Veröffentlichungsdatum und ein Symbol angezeigt. Klicken Sie auf die Überschrift, gelangen Sie zum Artikel, während hingegen ein Klick auf das Symbol oder die Kategorie Sie zum Archiv der jeweiligen Kategorie bringt. Hier werden Sie nun über sämtliche Aktualisierungen auf der Website informiert. Jedoch nicht über neue Vermeldungen oder Pfarrnachrichten! Diese haben einen anderen Platz bekommen…

 

Die „Sidebar“ (Seitenleiste)

Falls Sie sich schon gefragt haben, was diese rote Leiste rechts vom eigentlichen Inhalt ist, dies ist die Seitenleiste, genannt „Sidebar“. Sie beherbergt neben der neuen Möglichkeit, etwas auf der Seite zu suchen, auch die Vermeldungen und die Pfarrnachrichten! Auch die Kontaktinformationen haben hier ihren Platz gefunden. Auf bestimmten Seiten bekommt die Seitenleiste zudem weitere Funktionen, wie ein Link zum Archiv, oder auf den Seiten zu den Gruppen unserer Gemeinde eine Übersicht aller Gruppen.

 

Die neuen Pfarrnachrichten

pfarrnachrichtenGanz neu ist die Möglichkeit, die gesamten Pfarrnachrichten auf einer einzigen Seite zu betrachten! Diese finden Sie auf dieser Seite. Daneben gibt es auch die altbekannte Variante, Termine, an die Gemeinde und Texte jeweils separat zu betrachten. Ist ihnen beispielsweise in der Übersicht der Terminkalender zu klein, klicken Sie einfach auf die Überschrift, und Sie gelangen zur größeren Ansicht.

 

Die neuen Bildergalerien

Auch die Bildergalerien wurden erneut überarbeitet. Sie sind nun nicht mehr auf separat gestalteten Seiten. Bei passwortgeschützten Bildergalerien ist zudem kein Benutzername mehr nötig, es reicht das Passwort. Sind bei Ihnen „Cookies“ aktiviert (standardmäßig aktiv), muss das Passwort nur noch ein einziges Mal eingegeben werden, die Website merkt sich dies fortan.

 

galery_exampleHaben Sie zudem JavaScript (standardmäßig aktiv) aktiviert, können Sie in den Genuss der neuen Fotoansicht kommen. Diese sieht wie im Bild links aus, kann mithilfe der PFEIL-Tasten, oder mit einem Klick auf die rechte oder linke Seite des Bildes weiter- bzw. zurückgeschaltet werden. Zu Schließen geht die Fotoansicht über das „X“ oben rechts in der Ecke, oder indem Sie mit der Maus außerhalb des Fotorahmens klicken. Auch die ESCAPE-Taste (Aufschrift: „ESC“) erfüllt diese Funktion.

 

Neue Hintergrundbilder

Ab dem Internet Explorer 9 und Mozilla Firefox 3.6 wird die Funktion unterstützt, das viele Seiten ihre eigenen Hintergrundbilder besitzen. Dies ist zwar zum Großteil nur ein optische Verbesserung, wird jedoch bei Ihnen stattdessen nur der graue Hintergrund angezeigt, empfehlen wir auch aus sicherheitstechnischen Gründen, Ihren Browser dringend zu aktualisieren!

 Links zu aktuellen Browsern:

firefox-512-noshadow_small    IE-icon_small

Navigation Navigation