Impuls Oktober 2014

oktober14Kirchenträume

Ich träume von einer Kirche, die auf die Menschen zugeht und sie dort aufsucht, wo sie leben.   Ich träume von einer Kirche, deren gute Nachricht mitreißend und lebendig weiter verschenkt wird.   Ich träume weiter, immer Phantastischeres, und träume in Wirklichkeit von dir und mir, wie wir sein könnten, um lebendige Kirche zu sein.   Peter Schott Quelle Bild und Text: www.pfarrbriefservice.de
Navigation Navigation