Impuls März 2017

Kehrt um!

 

Zeit zur Umkehr

vom Überfluss zum Notwendigen

von der Übertreibung zur Genügsamkeit

vom Habenwollen zum Zufriedensein

von der Sucht zur Freiheit

 

Zeit zur Umkehr

vom Ich zum Du

von der Entfremdung zur Nähe

von der Gleichgültigkeit zur Anteilnahme

von der Kränkung zur Versöhnung

von der Feindseligkeit zum Frieden

 

 

Quelle Bild: Peter Weidemann, In: Pfarrbriefservice.de

Quelle Text: Gisela Baltes,  In: Pfarrbriefservice.de

Navigation Navigation