An die Gemeinde Juni 2015

Jesus Christus unter uns

Liebe Gemeinde,

die Monstranz in unserer Mitte macht deutlich, dass der auferstandene Herr in der Gestalt des Brotes mit uns ist. Er steht im Zentrum der Prozession, ja er ist das
Zentrum der gesamten gottesdienstlichen Feier am
Fronleichnamsfest. In dieser besonderen Verehrung der Eucharistie begegnet uns der jahrhundertealte Glaube unserer Vorfahren. In dieser Feier erleben wir die Lebendigkeit dieses Glaubens durch die Generationen, des Glaubens an einen Gott, der sich in unsere Mitte begibt, der sich dem Zugriff des Menschen aussetzt.

Es kann heute nicht nur um alte Glaubensüberlieferung allein gehen, auch nicht um jede damit verbundene Einzelheit; es geht um den Auferstandenen und seine Gegenwart in unserer Mitte. Wer zur Kirche kommt, um diese Feier mitzuerleben, bekennt sich zur Gegenwart Jesu Christi in diesem Sakrament. Dieser unser Herr Jesus Christus will nicht entrückt und fern sein, sondern mitten unter uns, für uns nahe, im wörtlichen Sinne für uns „greif-bar“.

Ich lade alle Kinder, die Erstkommunikanten, Ministranten, Jugendliche, alle Frauen und Männer ein, dieses schöne Fest in Freude und großer Dankbarkeit mitzufeiern.

    

 

Mit frohen Grüßen

    Ihr Pfarrer Peter Opitz

 

 

Das Sakrament der Taufe empfangen in unserer Pfarrkirche

Johanna Jacobs, Heidenau
am Samstag, 06. Juni 2015, 14.30 Uhr

 

Mathilda Sweda, Heidenau,
am Sonntag, 07. Juni 2015, 9.30 Uhr

 

Das Fest der Silberhochzeit feiert das Ehepaar Erika und Werner Wenke Einsegnung am Dienstag, 02. Juni 2015, 11.00 Uhr, St. Georg HD

Navigation Navigation