An die Gemeinde Juli/August 2014

Was macht uns froh?

 

Liebe Gemeinde!

Das können tatsächlich sehr unterschiedliche Dinge sein und viel hängt von uns selbst ab, ob wir uns an etwas erfreuen oder ob wir das Negative in den Mittelpunkt rücken. Wir müssen schon mit offenen Augen und Ohren durch die Welt gehen, dann kann das Rauschen des Meeres, ein Sonnenuntergang am See, eine blühende Wiese, der Ausblick vom Gipfel eines Berges zu einem Erlebnis werden, das mich reich beschenkt. Ja das sind dann sozusagen Schätze, die ich sammle, von denen ich auch noch etwas habe, wenn die Ferien zu Ende sind.
Ich wünsche Ihnen Zeit für sich allein und andere, Zeit zum Innehalten und Staunen und um Gottes Nähe zu spüren:
Herr, mein Gott, wie schön ist das Leben!

 

Mit freundlichen Grüßen,

            Ihr Pfarrer Peter Opitz

 

 

Das Hl. Sakrament der Firmung empfingen durch Bischof Dr. Koch am 21.6.2014

Charlotte Burock, Heidenau 

Elias Kolde, Zinnwald 

Annabell Eckelt, Heidenau

Carolin Eckelt, Heidenau 

Lukas Kolde, Zinnwald

Eva Lamm, Heidenau

Raphael Gebauer, Heidenau

Rebecca Gebauer, Heidenau

Antonia Groß, Heidenau

Melanie Grundig, Zinnwald

André Händler, Heidenau 

Alexander Rehn, Zinnwald

Jonas Reimann, Heidenau

Tim Richter, Schlottwitz

Eva-Helen Tooren, Zinnwald

Gianpiero Tucci, Schlottwitz

 

 

Trauung in der Schloßkapelle Weesenstein am 29.6.2014 14.00:

Thoralf Reichelt / Dr. Stephanie Reichelt aus Köln

 

 

Verstorben ist aus unserer Gemeinde

+ Frau Maria Petzsch, geb. Roschke, (75 Jahre)

    am 21.05.2014 in Maxen    R.i.P.

Navigation Navigation