Gemeindeleben Information zu weiteren Entwicklungen in der Verantwortungsgemeinschaft

Dieses Wochenende wurde Pfarrer Kluge als Pfarrer und Leiter der Verantwortungsgemeinschaft Freital, Dippoldiswalde, Glashütte und Zinnwald eingeführt. Diese Gemeinden gehören derzeit aber noch zu drei unterschiedlichen Pfarreien. Um die Handlungsfähigkeit und das pastorale Leben in der Verantwortungsgemeinschaft zu ermöglichen, wäre es sinnvoll und wünschenswert, eine Pfarrstruktur mit vier Gemeinden zu bilden. Das wurde im Treffen der Steuerungsgruppe am 3.9. diskutiert und auch in den Gemeindeversammlungen in Freital, Glashütte und Zinnwald so geäußert.

 

Frühestens wäre eine solche strukturelle Veränderung zum 1.1.16 umzusetzen. Da das nur durch einen amtierenden Bischof oder apostolischen Administrator geschehen kann, muss Bischof Koch noch bis zu seiner Einführung in Berlin am 19.9. darüber entscheiden. Danach wäre es erst wieder nach der Amtseinführung eines neuen Bischofs in Dresden möglich.

 

Navigation Navigation